Wünsche und Ideen bitte hier posten.
Post Reply
dichteros
Posts: 1
Joined: Wed 27. Aug 2008, 10:02

v1.1.5_005: Ortsangabe

Post by dichteros » Wed 27. Aug 2008, 10:13

Seit nun längerer Zeit benutzen wir als Band den Gigkalender und sind von seinen Funktionen begeistert. Nachdem ich erfahren habe, dass es eine neue Version (1.1.5) gibt, die mit Google-Maps verknüpft, sind alle Wünsche erfüllt. Großes Kompliment für dieses überaus tolle Tool. Jedoch, eine ganz kleine Sache könnte meiner Meinung nach noch "verbessert" werden:
Ist es möglich, dass die Postleitzahl in der Ausgabe unterdrückt wird und nur der Ort zu sehen ist und die Verknüpfung mit GoogleMaps trotzdem bestehen bleibt?
By the way: a) Wie löscht man Einträge im Gästebuch? Habe die Funktion bisher nicht gefunden.
b) Wann kommt Version 1.2 mit integrierten News? (ich bin schon voller Vrofreude)

Viele Grüße und nochmal: Hut ab.

PaderDesign
Administrator
Posts: 133
Joined: Tue 15. Apr 2008, 15:34
Location: Altenbeken
Contact:

Re: Ortanagabe

Post by PaderDesign » Wed 27. Aug 2008, 11:06

Hallo dichteros,

ein Unterdrücken der Postleitzahl ist leider nicht möglich. Ich werde mir diese Idee aber notieren und in einer zukünftigen Version implementieren.

Gästebucheinträge lassen sich zum einen über das Gästebuch selbst löschen, allerdings nur, wenn man als 'Admin' im Backend des GigKalenders eingeloggt ist. Im Gästebuch sind dann neben dem Datum zwei rote Symbole: ein Totenkopf zum Löschen und ein Bleistift zum Bearbeiten des Eintrags.

Bequemer ist allerdings die eMail-Administration des Gästebuches: Dazu muss im Bereich 'Setup' in der Rubrik 'Gästebuch' die 'Administrations-eMail' definiert werden. Sobald ein Gästebuch-Eintrag vorgenommen wurde, wird an diese eMail-Adresse eine eMail mit allen nötigen Informationen geschickt. Bequemer ist dieser Weg, da man sich nicht erst als 'Admin' einloggen muss um mal eben einen Eintrag zu löschen oder zu bearbeiten.

Version 1.2 dauert noch, da sie neben den News viele weitere Neuigkeiten enthalten wird.

Viel Spass weiterhin mit dem GigKalender und einen angenehmen Gruß aus Altenbeken,
PaderDesign

Post Reply